Angepinnt Fortlaufende Schreibwettbewerbe

      Fortlaufende Schreibwettbewerbe

      Sammlung fortlaufende Schreibwettbewerbe:

      Literaturhaus

      Unter diesem Link: mug.ch/literaturhaus/der-schre…ewerb-des-literaturhauses
      findet ihr die monatlichen Ausschreibungen des Literaturhauses.

      Das Literaturhaus schreibt selbst dazu:

      "2017 haben wir bekannte und weniger bekannte erste Sätze aus der Weltliteratur als Schreibinspiration für unseren Schreibwettbewerb vorgegeben. 2018 präsentieren wir Ihnen 12 Bilder - eines für jeden Monat -, die Ihre Geschichten in Gang setzen sollen. Wir freuen uns auf Texte, die keine Bildbeschreibungen sind, sondern die in den zwölf präsentierten Bildern den Anfang (oder das Ende, oder eine Szene) einer Geschichte sehen, die darauf wartet, von Ihnen erzählt (in Prosa oder Lyrik) und von unserer Jury gelesen zu werden."

      (Quelle siehe Literaturhaus)

      -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      Lyrikmond

      Unter diesem Link: lyrikmond.de/wettbewerb-2018.php
      findet ihr den jedes Quartal neu stattfindenden Schreibwettbewerb des Lyrikmondes:

      Das Thema des Gedichts ist weitgehend frei. Das Gedicht muss lediglich auf eine Themenseite beim Lyrikmond passen. Für das aktuelle Quartal 2 finden Sie die Themenpalette auf dieser Seite: lyrikmond.de/quartalsthemen.php

      Ausgewählte Gedichte werden während des laufenden Wettbewerbs jeweils bis zum Quartalsende veröffentlicht. Für jedes veröffentlichte Gedicht gibt es bereits einen Buchpreis.

      (Quelle siehe Lyrikmond)


      ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      Titel: Gegen Unendlich

      Inhaltliche Anforderungen: Die Anthologiereihe »GEGEN UNENDLICH. Phantastische Geschichten« versammelt dreimal jährlich herausragende Kurzgeschichten des Genres. Anfangs ausschließlich als eBook herausgebracht, erscheint die Reihe inzwischen auch als Taschenbuch im Verlag p.machinery.
      Die Herausgeber Awe/Fieberg/Pack sind ständig auf der Suche nach frischen Texten, kreativen Ideen und originellen Einfällen, die dazu geeignet sind, dem Genre neue Impulse zu geben.
      Die Herausgeber verstehen GEGEN UNENDLICH als ein Kurzgeschichtenmagazin, in dem vor allem das Ungewöhnliche, Neu- und Andersartige seinen Platz findet. Dabei bieten sie auch bislang unentdeckten Talenten die Möglichkeit, neben etablierten Autoren zu publizieren, denn das Entscheidende ist ein guter Text – fantastisch und mitreißend.

      Umfang: Umfang von 3 bis 25 Normseiten (entspricht 5.400 bis 45.000 Zeichen)

      Teilnahmeberechtigung: Bitte nur unveröffentlichte Kurzgeschichten einreichen. Die Rechte an den Kurzgeschichten verbleiben bei den Autoren.

      Honorierung: Jeder Autor erhält ein Freiexemplar und 30 % Autorenrabatt auf weitere Exemplare, die beim Verlag zu bestellen sind.

      Veranstalter/Herausgeber: Awe/Fieberg/Pack

      Verlag:np.mashiney

      Quelle/weitere Hinweise: pmachinery.de/archive/5883
      Infos auf Facebook: tinyurl.com/gegen-unendlich
      ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      Die Sammlung befindet sich im Aufbau ...