Februar 2019

      25.02.2019

      Titel: Magische Einhorngeschichten

      Inhaltliche Anforderungen: Das Einhorn ist ein Fabelwesen von Pferdegestalt mit einem Horn auf der Stirn. Es wurde im Mittelalter hauptsächlich durch die frühchristliche Naturlehre bekannt, gilt als das feinste aller Fabeltiere und steht als Symbol für das Gute. Ist nicht für alle Menschen sichtbar. Sie sind schneeweiß, märchenhaft und vor allem, sehr niedlich.

      Wir suchen magische Einhorngeschichten, sie müssen auf jeden Fall auch märchenhaft sein.
      Zielgruppe: Kinder von 5 – 7 Jahren.

      Umfang: 20.000 bis 40.000 Zeichen inkl. Leerzeichen

      Teilnahmeberechtigung: Die Geschichte muss aus deiner eigenen Feder stammen. Sie darf noch nicht anderweitig veröffentlicht worden sein

      Verlag: Kiel und Feder Verlag

      Quelle/weitere Hinweise: kielundfeder.de/2018/01/31/magische-einhorngeschichten/

      ------------------------------------------------------------------------------------------------


      28.02.2019

      Titel: Schöne Aussicht

      Inhaltliche Anforderungen: Ausschreibung zum Thema für den Walter-Kempowski-Literaturpreis 2019, Förderpreis der Hamburger Autorenvereinigung
 (HAV-Literaturpreis). Die Hamburger Autorenvereinigung (HAV) schreibt erneut einen Kurzgeschichten-Wettbewerb mit einem bisher unveröffentlichten Prosa-Text aus.

      Genre: Es muss sich um eine geschlossene literarische Erzählung handeln (keine Berichte, Reportagen, Essays u. ä.).

      Umfang: höchstens 5 DIN-A4 Seiten mit je 30 Zeilen à 60 Anschlägen (pro Seite 1.800 Zeichen inkl. Leerzeichen, kein Blocksatz)

      Teilnahmeberechtigung: Der Wettbewerb ist offen für Autorinnen und Autoren der Jahrgänge ab 1983, die in deutscher Sprache schreiben.

      Honorierung: Der Preis ist dotiert mit: 1. Preis: 6.000 € 2. Preis: 2.500 € 3. Preis: 1.500 €

      Quelle/weitere Hinweise: hh-av.de/kempowski-literaturpreis/

      -----------------------------------------------------------------

      28.02.2019

      Titel: respekTiere

      Inhaltliche Anforderungen:
      In Kooperation mit dem Tierheim Sinsheim e. V. entsteht das Kinderbuch „respekTiere“. Es soll spannende Geschichten, in denen die Freundschaft zwischen Mensch und Tier im Vordergrund steht, enthalten. Die Zielgruppe sind Kinder im Alter zwischen 4 und 10 Jahren.
      Gesucht werden Geschichten über „echte“ Tiere. Vermenschlichte Fantasiewesen – wie etwa Donald Duck, Feivel, Bugs Bunny etc. – sind nicht gefragt. Eure Tiere dürfen im Rahmen eurer Geschichte allerdings untereinander „reden“
      Entsprechend dem Titel des Buches soll die Freundschaft zwischen Mensch und Tier im Vordergrund stehen. Den Kindern soll im Rahmen einer spannenden, humorvollen oder zu Herzen gehenden Geschichte Respekt und ein verantwortungsvoller Umgang mit unseren animalischen Freunden vermittelt werden.

      Genre: siehe oben

      Umfang: Die Geschichte sollte zwischen 5.000 und max. 20.000 Zeichen (inklusive Leerzeichen) umfassen.

      Teilnahmeberechtigung: Jeder Autor darf nur eine Geschichte einreichen. Die Geschichte darf bereits veröffentlicht worden sein, kann jedoch nur berücksichtigt werden, wenn sie nicht die Rechte Dritter verletzt bzw. der Autor uneingeschränkt über die Verwertungsrechte verfügt. Der Autor ist selbst dafür verantwortlich, dies im Vorfeld zu prüfen.

      Honorierung: 1 Freiexemplar, der Reingewinn des Buches kommt vollständig dem Tierheim Sinsheim als Spende zugute.

      Veranstalter/Herausgeber: Christian Kolb

      Verlag: Die Veröffentlichung der Anthologie erfolgt via Books on Demand im Selbstverlag.

      Quelle/weitere Hinweise: christophkolb.de/respektiere/

      -------------------------------------------------------------

      28.02.2019

      Titel: Es geschah zu Halloween


      Inhaltliche Anforderungen: Halloween hat sich auch in Deutschland etabliert. Es kursieren Geschichten und Gerüchte, Lustiges und Horrorgeschichten - aber alles im erträglichen Rahmen.
      Wir suchen Ihren Beitrag, der uns gut unterhält, überrascht und zum Staunen, Lachen oder Gruseln bringt. Entweder als Kurzgeschichte oder Gedicht. Zielgruppe: Kinder ab 12 Jahren und Erwachsene

      Umfang: max. 30.000 Zeichen (inkl. Leerzeichen)

      Teilnahmeberechtigung: Sie müssen der Urheber Ihres Textes sein und müssen uns das bei einer Veröffentlichung auch mit Ihrer Unterschrift bestätigen. Ihr Text darf auch bereits schon einmal bei einem anderen Verlag oder im Internet
      veröffentlicht worden sein, die Rechte müssen aber bei Ihnen liegen. Bitte senden Sie Texte, die Sie bereits bei uns in einer Anthologie veröffentlicht haben, nicht noch einmal bei anderen Ausschreibungen unseres Verlages ein. Diese werden nicht noch einmalberücksichtigt.Für die Teilnahme an der Anthologie übertragen Sie dem net-Verlag das einmalige
      Abdruckrecht für Ihren Text incl. evtl. Folgeauflagen und ebook-Veröffentlichung. Die Rechte an Ihrem Text behalten Sie.

      Honorierung: Die besten 3 Texte werden prämiert. An der Ausschreibung nehmen Sie komplett kostenlos teil. Sie erhalten 1 Gratisexemplar zugeschickt (innerhalb Deutschlands) Wir gewähren Ihnen attraktive Autorenrabatte für eigene Vorbestellungen (ist kein Muss!).

      Verlag: net-Verlag

      Quelle/weitere Hinweise: net-verlag.net/ausschreibungen/